Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer Daten ernst. Daher möchte ich, dass Sie wissen, was diese Seite über Sie speichert. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dieser Webseite sowie damit verbundenen Funktionen externer Dienstleister. Kategorien betroffener Personen sind Besucher bzw. Nutzer des Onlineangebotes.

Verantwortlicher

Jakob Jünger, Rubenow 25,17392 Boldekow
Telefon: 039722-20311, Mail: kontakt@jakob-juenger.de

Daten

Folgende Arten von Daten werden verarbeitet:

  • Kontaktdaten, die Sie mir selbst mitteilen, z.B. E-Mailadressen.
  • Inhaltsdaten, zum Beispiel wenn Sie Kommentare zu einzelnen Seiten verfassen
  • Nutzungsdaten , z. B. besuchte Webseiten, Geräte-Informationen und IP-Adressen

Diese Daten werden verarbeitet, um das Onlineangebot zur Verfügung zu stellen, Kontaktanfragen zu beantworten, statistisch die Nutzung auszuwerten und als Sicherheitsmaßnahme bei missbräuchlicher Nutzung der Seite.

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von mir nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Rechtsgrundlagen

Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung vertraglicher Leistungen sowie zur Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen meiner berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

  • Auskunft: Sie haben das Recht, Auskunft Ihre personenbezogenen Daten zu erlangen (Art. 15 DSGVO).
  • Berichtigung: Sie haben das Recht, Sie betreffende Daten vervollständigen oder berichtigen zu lassen (Art. 16 DSGVO)
  • Löschung: Sie haben das Recht, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden (Art. 17 DSGVO) und dass die Verarbeitung eingeschränkt wird( Art. 18 DSGVO).
  • Übermittlung: Sie haben das Recht, ihre Daten zu erhalten oder die Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern (Art. 20 DSGVO).
  • Widerruf: Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
  • Widerspruch: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO)
  • Beschwerde: Sie haben das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen (Art. 77 DSGVO)

Logfiles

In sogenannten Serverlogfiles werden Name der abgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Fehlerstatus des Abrufs, Browsertyp, die zuvor besuchte Seite (Referrer) und die IP-Adresse gespeichert. Die Speicherung dieser Daten dient zur Diagnose von Fehlerbedingungen auf den Webservern und zur statistischen Auswertung. Eine Rückverfolgung zu Ihrer Person erfolgt nicht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme (zum Beispiel per E-Mail) werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Zur Verfügungstellung des Angebots und insbesondere der E-Mailfunktion werden Ihre Kontaktdaten und Inhalte durch den Betreiberdes Mailservers verarbeitet.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Innerhalb eines Cookies können verschiedene Angaben gespeichert werden, insbesondere eine Nummer bzw. eine zufällig generierte Zeichenfolge. Ein Cookie dient vor allem dazu, um Sie auf den einzelnen Seiten dieses Angebots wiederzuerkennen. Er wird ausschließlich auf dieser Webseite verwendet, um das Angebot bereit stellen zu können. Sie können das Speichern von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers unterbinden.

Drittanbieter und Google Maps

In einzelne Inhalte können Karten von Google Maps eingebunden sein. Diese Karten werden von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Verfügung gestellt. Der Anbieter kann insbesondere Ihre IP-Adresse wahrnehmen, da nur so die Inhalte ausgeliefert werden können. Standortdaten werden verarbeitet, sofern Sie zu deren Verarbeitung durch die Einstellungen Ihres Gerätes zugestimmt haben. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/. Sie können der Verwendung Ihrer Daten zur Personalisierung von Werbung widersprechen: https://adssettings.google.com/authenticated.

Löschung

Die auf dieser Seite erhobenen Daten werden gelöscht, sobald sie zur Erfüllung des Zwecks nicht mehr erforderlich sind und die Aufbewahrung nicht rechtlich gefordert wird.